Domain politische-justiz.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt politische-justiz.de um. Sind Sie am Kauf der Domain politische-justiz.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Demokratie:

Politische Justiz  Herrschaft  Widerstand - Jürgen Zarusky  Kartoniert (TB)
Politische Justiz Herrschaft Widerstand - Jürgen Zarusky Kartoniert (TB)

Der Band vereinigt zwölf Beiträge des am 4. März 2019 ebenso früh wie unerwartet verstorbenen Historikers Jürgen Zarusky. Darunter befinden sich mehrere bislang unveröffentlichte Manuskripte. Die Texte spiegeln die zentralen wissenschaftlichen und politischen Themenfelder mit denen sich der Chefredakteur der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte auseinandergesetzt hat: politische Justiz nationalsozialistische und stalinistische Herrschaft sowie Widerstand und Verfolgung. Als maßgebliches methodisches Instrumentarium dient dabei der Diktaturvergleich. Quer dazu liegt mit der Erinnerungspolitik eine weitere Thematik die für Jürgen Zarusky stets von großer Bedeutung war betrachtete er den Beruf des Zeithistorikers doch auch als politische Profession. Andreas Wirsching leitet den Band mit einer Würdigung der wissenschaftlichen Persönlichkeit Jürgen Zaruskys ein.

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €
Politische Bildung und Demokratie (Kolleck, Nina)
Politische Bildung und Demokratie (Kolleck, Nina)

Politische Bildung und Demokratie , Eine Einführung in Anwendungsfelder, Akteure und internationale Ansätze , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220613, Produktform: Kartoniert, Autoren: Kolleck, Nina, Seitenzahl/Blattzahl: 201, Keyword: Bildungspolitik; Bildungssystem; Bundesrepublik Deutschland; Bundeszentrale für Politische Bildung; Demokratie; Demokratiebildung; Erziehung; Europäische Einigung; Europäische Union; Extremismus; Flucht und Vertreibung; Gemeinschaftskunde; Grundgesetz; Krieg; Lehramt Gemeinschaftskunde; Lehramt Politik; Lehrbuch; Liberalität; Linksextremismus; Menschenfeindlichkeit; Migration; Pluralität; Politikunterricht; Politikwissenschaft studieren; Politische Bildung; Rechtsextremismus; Sozialisation; Streitkultur; Streitschlichter; Vielfalt; politischer Unterricht; soziale Herkunft, Fachschema: Demokratie~Bildung / Politische Bildung~Politik / Politikunterricht~Politische Bildung~Politischer Unterricht~Sozialkunde / Politische Bildung, Fachkategorie: Politische Bildung, Demokratieerziehung~Pädagogik, Bildungszweck: für die Hochschule~Lehrbuch, Skript, Warengruppe: TB/Politikwissenschaft, Fachkategorie: Politisches System: Demokratie, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: UTB GmbH, Verlag: UTB GmbH, Verlag: UTB GmbH, Co-Verlag: Budrich, Co-Verlag: Budrich, Länge: 212, Breite: 148, Höhe: 14, Gewicht: 352, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783838559377, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 23.90 € | Versand*: 0 €
Politische Justiz 1918-1933 (Hannover, Heinrich~Hannover-Drück, Elisabeth)
Politische Justiz 1918-1933 (Hannover, Heinrich~Hannover-Drück, Elisabeth)

Politische Justiz 1918-1933 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 201909, Produktform: Kartoniert, Autoren: Hannover, Heinrich~Hannover-Drück, Elisabeth, Seitenzahl/Blattzahl: 368, Keyword: Strafrecht; Weimarer Republik, Fachschema: Zwanzigstes Jahrhundert, Zeitraum: 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.), Fachkategorie: Geschichte, Text Sprache: ger, Verlag: Metropol Verlag, Verlag: Metropol-Verlag, Breite: 156, Höhe: 44, Gewicht: 607, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €
Politische Bildung und Jugendsozialarbeit gemeinsam für Demokratie
Politische Bildung und Jugendsozialarbeit gemeinsam für Demokratie

Politische Bildung und Jugendsozialarbeit gemeinsam für Demokratie , Neue Wege der Primärprävention , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20201130, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: non-formale politische Bildung##, Redaktion: Keller, Andrea~Lorenz, Andreas~Pingel, Andrea~Weber, Karl, Seitenzahl/Blattzahl: 176, Keyword: Extremismus; Jugendsozialarbeit; Politische Bildung; Prävention; Radikalisierung; Respekt Coaches; Soziale Arbeit, Fachschema: Rassismus / Kinderliteratur, Jugendliteratur~Religion / Kinderliteratur, Jugendliteratur~Sozialeinrichtung, Fachkategorie: Sozialpädagogik~Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Rassismus und Multikulturalismus~Sozialwesen und soziale Dienste, Warengruppe: HC/Sozialpädagogik, Fachkategorie: Kinder/Jugendliche: Soziale Themen: Religion, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Wochenschau Verlag, Verlag: Wochenschau Verlag, Verlag: Wochenschau Verlag Dr. Kurt Debus GmbH, Länge: 211, Breite: 149, Höhe: 12, Gewicht: 238, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: UNGARN (HU), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 22.90 € | Versand*: 0 €

Welche Form der Demokratie ist besser: indirekte Demokratie oder direkte Demokratie?

Es gibt keine eindeutige Antwort darauf, welche Form der Demokratie besser ist, da beide ihre Vor- und Nachteile haben. Bei der in...

Es gibt keine eindeutige Antwort darauf, welche Form der Demokratie besser ist, da beide ihre Vor- und Nachteile haben. Bei der indirekten Demokratie wählen die Bürgerinnen und Bürger Vertreter, die Entscheidungen treffen, während bei der direkten Demokratie die Bürgerinnen und Bürger direkt an politischen Entscheidungen teilnehmen. Die Wahl der geeigneten Form hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe des Landes, der politischen Kultur und den politischen Zielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War die attische Demokratie die erste Demokratie? War sie wirklich eine Demokratie?

Die attische Demokratie gilt als eine der ersten bekannten Demokratien in der Geschichte. Sie wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. in A...

Die attische Demokratie gilt als eine der ersten bekannten Demokratien in der Geschichte. Sie wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. in Athen entwickelt. Obwohl sie nicht den modernen Vorstellungen einer Demokratie entsprach, da nur männliche Bürger politische Rechte hatten und Frauen, Sklaven und Ausländer ausgeschlossen waren, war sie dennoch eine Form der Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War die atheistische Demokratie eine Demokratie ohne Menschenrechte?

Nein, eine atheistische Demokratie ist eine politische Ordnung, in der die Regierung nicht auf religiösen Prinzipien basiert. Mens...

Nein, eine atheistische Demokratie ist eine politische Ordnung, in der die Regierung nicht auf religiösen Prinzipien basiert. Menschenrechte sind jedoch grundlegende Rechte und Freiheiten, die allen Menschen zustehen, unabhängig von ihrer religiösen Überzeugung. Eine atheistische Demokratie kann und sollte Menschenrechte schützen und respektieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wäre nur eine direkte Demokratie eine gute Demokratie?

Eine direkte Demokratie hat sicherlich ihre Vorteile, da sie eine direkte Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ermöglicht. Aller...

Eine direkte Demokratie hat sicherlich ihre Vorteile, da sie eine direkte Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ermöglicht. Allerdings kann sie auch ineffizient sein und zu populistischen Entscheidungen führen. Eine gute Demokratie sollte daher eine ausgewogene Mischung aus direkter Beteiligung und repräsentativer Demokratie sein, um sowohl die Stimme des Volkes zu hören als auch sachkundige Entscheidungen zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Politische Bildung Und Demokratie - Nina Kolleck  Taschenbuch
Politische Bildung Und Demokratie - Nina Kolleck Taschenbuch

Fake News Extremismus Klimawandel Polarisierung - wie können demokratische Gesellschaften diesen Entwicklungen begegnen? Auf der Suche nach Antworten nimmt die Forderung nach politischer Bildung seit einigen Jahren eine zunehmend zentrale Rolle ein. Weltweit reagieren Bildungssysteme auf die sich zuspitzenden gesellschaftlichen Herausforderungen und schenken Aspekten der politischen Bildung im schulischen und außerschulischen Bereich mehr Aufmerksamkeit. Das Lehrbuch bietet eine breite und leicht verständliche Einführung in Forschungsbereiche Anwendungsfelder und internationale Ansätze der politischen Bildung. Studierende der Sozialwissenschaften (angehende) Lehrkräfte aller Schulformen Fachwissenschaftler*innen und Praktiker*innen finden hier die zentralen Grundlagen der politischen Bildung innerhalb und außerhalb der Schule in Deutschland der EU und im internationalen Kontext.

Preis: 23.90 € | Versand*: 0.00 €
Politische Bildung In Der Demokratie  Kartoniert (TB)
Politische Bildung In Der Demokratie Kartoniert (TB)

Die Autorinnen und Autoren dieses Sammelbandes diskutieren aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen die Bedeutung politischer Bildung für die Qualität der Demokratie. Sie erörtern ob und warum die Demokratie kompetente Bürgerinnen und Bürger braucht. Sie fragen ob es Aufgabe des Staates ist für den Aufbau politischer Kompetenz zu sorgen. Nach diesen Erörterungen aus juristischer politik- und erziehungswissenschaftlicher Perspektive werden empirische Projekte vorgestellt die in Ausschnitten die Einlösung von Erwartungen an den Kompetenzaufbau in der Politischen Bildung widerspiegeln.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Non-Formale Politische Bildung / Politische Bildung Und Jugendsozialarbeit Gemeinsam Für Demokratie  Gebunden
Non-Formale Politische Bildung / Politische Bildung Und Jugendsozialarbeit Gemeinsam Für Demokratie Gebunden

Wir erleben aktuell zunehmend demokratiegefährdende politische Tendenzen hin zu den Extremen: Demokratiefeindliche Parteien aber auch fundamentalistische Gruppen gewinnen an Zuwachs während viele Menschen gerade Jugendliche an Halt verlieren. Es ist eine unserer wichtigsten Herausforderungen diesen Strömungen entgegenzuwirken. Der Band führt aus Sicht von Jugendsozialarbeit und politischer Bildung Ansätze der Primärprävention gegen Antisemitismus Rassismus und religiösen Fundamentalismus zusammen. Sie beruhen auf einer wissenschaftlichen Reflexion und fachpolitischen Einordnung der Praxiserfahrungen aus dem innovativen Bundesprogramm Respekt Coaches. Konkrete Beispiele zeigen wie es gelingt die Lebenswelt junger Menschen ihre Suche nach Identität und Religion einzubeziehen und Partizipation zu ermöglichen. Das Buch richtet sich an alle die mit oder für Jugendliche arbeiten und an aktuellen Fachdebatten im Themenfeld Prävention interessiert sind. Insbesondere pädagogischen Fachkräfte in Jugend- und Bildungsarbeit in der Schulsozialarbeit und in den Jugendmigrationsdiensten kann es als Anregung und Weiterbildung dienen.

Preis: 22.90 € | Versand*: 0.00 €
Politische Justiz 1918-1933 - Heinrich Hannover  Elisabeth Hannover-Drück  Kartoniert (TB)
Politische Justiz 1918-1933 - Heinrich Hannover Elisabeth Hannover-Drück Kartoniert (TB)

Eine Historikerin und ein Jurist legen hier den Versuch eines Gesamtüberblicks vor der die politische Justiz der Weimarer Republik an einigen typischen Fällen veranschaulichen soll. Der Begriff politische Justiz wird dabei im weitesten Sinne verstanden er bezieht alles ein was den Zusammenhang zwischen Justiz und Politik verdeutlichen konnte. Die Darstellung stützt sich auf eine umfassende Sichtung des veröffentlichten Materials wobei insbesondere auch Prozessberichte und Kommentare in Tageszeitungen sowie die Protokolle des Reichstags herangezogen wurden.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €

Was braucht eine Demokratie, um eine Demokratie zu sein?

Eine Demokratie braucht grundlegende Prinzipien wie die Gewaltenteilung, Meinungsfreiheit, freie und faire Wahlen sowie den Schutz...

Eine Demokratie braucht grundlegende Prinzipien wie die Gewaltenteilung, Meinungsfreiheit, freie und faire Wahlen sowie den Schutz der Menschenrechte. Zudem ist eine aktive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an politischen Prozessen und Entscheidungen essentiell. Eine unabhängige Justiz und eine funktionierende Zivilgesellschaft sind ebenfalls wichtige Elemente einer Demokratie.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum ist die Demokratie in Deutschland eine repräsentative Demokratie?

Die Demokratie in Deutschland ist eine repräsentative Demokratie, weil die Bürgerinnen und Bürger ihre Vertreterinnen und Vertrete...

Die Demokratie in Deutschland ist eine repräsentative Demokratie, weil die Bürgerinnen und Bürger ihre Vertreterinnen und Vertreter wählen, die dann in ihrem Namen Entscheidungen treffen. Diese gewählten Vertreterinnen und Vertreter repräsentieren die Interessen und Meinungen der Bevölkerung und treffen Entscheidungen im Parlament. Dadurch wird gewährleistet, dass die Bürgerinnen und Bürger indirekt an politischen Prozessen teilnehmen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Funktioniert Demokratie überhaupt?

Demokratie ist ein politisches System, das auf der Idee basiert, dass die Macht vom Volk ausgeht. Es hat sich als eines der erfolg...

Demokratie ist ein politisches System, das auf der Idee basiert, dass die Macht vom Volk ausgeht. Es hat sich als eines der erfolgreichsten und stabilsten Systeme zur Regierungsführung erwiesen, da es den Menschen die Möglichkeit gibt, ihre Meinungen und Interessen durch Wahlen und politische Teilhabe auszudrücken. Allerdings ist Demokratie kein perfektes System und kann auch Schwächen haben, wie beispielsweise Korruption oder politische Blockaden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Macht Demokratie glücklich?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da das Glücksempfinden von vielen verschiedenen Faktoren abhängt. Demokratie kan...

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da das Glücksempfinden von vielen verschiedenen Faktoren abhängt. Demokratie kann jedoch dazu beitragen, dass Menschen sich glücklicher fühlen, da sie die Möglichkeit haben, an politischen Entscheidungen teilzuhaben und ihre Meinung frei zu äußern. Eine gut funktionierende Demokratie, die auf Rechtsstaatlichkeit und Gerechtigkeit basiert, kann das Vertrauen und die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger stärken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Demokratie Und Politische Strukturen Deutschlands - Joachim Schweizer  Geheftet
Demokratie Und Politische Strukturen Deutschlands - Joachim Schweizer Geheftet

Spielregeln unserer Demokratie verstehen und mitspielenDie Spielregeln der DemokratieWie bringt man Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I am besten und anschaulichsten die unterschiedlichen Facetten der Demokratie und die politischen Strukturen Deutschlands näher? Der vorliegende Band zeigt Ihnen wie Sie Kompetenz- und Lebensweltorientierung in Ihren Politikunterricht bringen.Komplexe Inhalte schülergerecht vermittelnSie erhalten zu jedem Kapitel methodisch-didaktische Hinweise die Ihnen bei einer besonders schülerorientierten Herangehensweise helfen. Eine große Rolle spielt hier der Lebensweltbezug der Materialien und Aufgabenstellungen.Demokratie verstehenDas Thema Demokratie wird in diesem Band aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Aus diesem Grund eignet sich der Band nicht nur für den Politikunterricht sondern auch für das fächerübergreifende Lernen oder zur Vorbereitung von Projektarbeiten.Der Band enthält:- 50 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen - ausführliche didaktisch-methodische Hinweise - einen umfangreichen Lösungsteil

Preis: 25.99 € | Versand*: 0.00 €
Politische Oder Soziale Demokratie - Max Adler  Kartoniert (TB)
Politische Oder Soziale Demokratie - Max Adler Kartoniert (TB)

Austromarxismus - die österreichische Schule des Marxismus in der ersten Hälfte des 19 Jahrhunderts - ist unzertrennlich mit den Namen von Otto Bauer Max Adler und Rudolf Hilferding verbunden. Otto Bauer propagierte den Austromarxismus von 1918 bis 1934 offiziell. In dieser Zeit war er der stellvertretende Parteivorsitzende der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP). Sein prägnanter Aufruf: Nicht die Köpfe einschlagen die Köpfe gewinnen! - spiegelt die Strategie der Austromarxisten wieder. Die Arbeiterpartei soll durch die Kraft der Überzeugung und durch demokratische Mittel an die Macht kommen. Erst wenn das neue sozialistische Bewusstsein geschaffen worden ist kommt die Zeit für die soziale Revolution. Als eine Gesellschaftstheorie versucht der Austromarxismus den Dritten weg zwischen dem orthodoxen Marxismus und der radikalen Linken auf einer und dem Revisionismus auf der anderen Seite zu finden. In einer leicht verständlichen Form erörtert Max Adler in diesem Band das Wesen der Demokratie und mit ihr verbundene Probleme. Das Buch erschien im Jahre 1926.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €
Mfuamba, Katende: Politische Gerechtigkeit und Demokratie bei J. RAWLS
Mfuamba, Katende: Politische Gerechtigkeit und Demokratie bei J. RAWLS

Politische Gerechtigkeit und Demokratie bei J. RAWLS , Anhaltspunkte für eine zeitgenössische afrikanische politische Rationalität , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 99.90 € | Versand*: 0 €
Demokratie in der Krise ¿ Die politische Philosophie des Existentialismus heute
Demokratie in der Krise ¿ Die politische Philosophie des Existentialismus heute

Demokratie in der Krise ¿ Die politische Philosophie des Existentialismus heute , Sartre, Camus, Beauvoir im Zwiegespräch mit Kierkegaard, Nietzsche, Schmitt, Arendt, Foucault und Butler , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 64.95 € | Versand*: 0 €

Demokratie oder Diktatur?

Die Wahl zwischen Demokratie und Diktatur hängt von den Werten und Prinzipien ab, die eine Gesellschaft verfolgt. Demokratie ermög...

Die Wahl zwischen Demokratie und Diktatur hängt von den Werten und Prinzipien ab, die eine Gesellschaft verfolgt. Demokratie ermöglicht eine breite Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen und schützt individuelle Freiheiten, während eine Diktatur eine starke zentralisierte Kontrolle und Unterdrückung der Bürgerrechte beinhaltet. Die Entscheidung sollte auf der Grundlage der Präferenzen und Bedürfnisse der Menschen getroffen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kapitalismus oder Demokratie?

Kapitalismus und Demokratie sind zwei unterschiedliche Konzepte, die sich nicht gegenseitig ausschließen. Kapitalismus bezieht sic...

Kapitalismus und Demokratie sind zwei unterschiedliche Konzepte, die sich nicht gegenseitig ausschließen. Kapitalismus bezieht sich auf ein wirtschaftliches System, in dem private Unternehmen die Produktionsmittel besitzen und kontrollieren. Demokratie hingegen bezieht sich auf ein politisches System, in dem die Macht vom Volk ausgeht und die Bürgerinnen und Bürger an politischen Entscheidungen teilhaben können. Es ist möglich, dass eine Demokratie in einem kapitalistischen System existiert, in dem die wirtschaftlichen Aktivitäten von privaten Unternehmen kontrolliert werden, aber die politischen Entscheidungen von der Bevölkerung getroffen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Demokratie überbewertet?

Ob Demokratie überbewertet ist, hängt von der persönlichen Perspektive ab. Einige argumentieren, dass Demokratie ineffizient und l...

Ob Demokratie überbewertet ist, hängt von der persönlichen Perspektive ab. Einige argumentieren, dass Demokratie ineffizient und langsam sein kann, während andere die Werte der Partizipation und Freiheit, die sie bietet, schätzen. Letztendlich ist es eine Frage der individuellen Meinung und Prioritäten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Fördert Demokratie Respektlosigkeit?

Nein, Demokratie fördert nicht zwangsläufig Respektlosigkeit. Respekt ist eine grundlegende Voraussetzung für eine funktionierende...

Nein, Demokratie fördert nicht zwangsläufig Respektlosigkeit. Respekt ist eine grundlegende Voraussetzung für eine funktionierende Demokratie, da sie den respektvollen Umgang miteinander und die Anerkennung der Rechte und Meinungen anderer Menschen betont. Respektlosigkeit kann jedoch in einer Demokratie auftreten, wenn bestimmte Individuen oder Gruppen ihre Macht missbrauchen oder intolerante Ansichten vertreten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.